Viernheim

Familienbildungswerk Helene-Weber-Preisträgerin Christine Klein führt durch die Ausstellung „Mütter des Grundgesetzes“

„Sie waren kompromisslos“

Archivartikel

Viernheim.Die Umsetzerin, die Texterin, die Netzwerkerin, die Unbequeme – mit diesen Attributen werden Frieda Nadig, Elisabeth Selbert, Helene Weber und Helene Wessel versehen. Den vier „Müttern des Grundgesetzes“ ist eine Ausstellung gewidmet, die derzeit im Familienbildungswerk zu sehen ist. Sie wird zum 70-jährigen Bestehen des Grundgesetzes, aber auch anlässlich des Jubiläums „30 Jahre

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3078 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional