Viernheim

Leichtathletik VTV-Sportler beim Franklin-Lauf aktiv

Simon Haas gewinnt über Neun-Meilen-Distanz

Archivartikel

Viernheim.Der Franklin-Meilenlauf auf dem Gelände der ehemaligen US-Kaserne Benjamin-Franklin Village in Mannheim-Käfertal erlebte seine vierte Auflage. Zwei Strecken wurden dabei angeboten. Einmal ein Halbmarathon und die Distanz über neun Meilen, was etwa 14 Kilometern entspricht. Die Läufer waren dabei auch rund um die Vogelstangseen sowie auf der Konversionfläche der Taylor-Baracks unterwegs. Unter den rund 1000 Startern waren auch drei Leichtathletiktalente des Viernheimer Turnvereins (VTV). Simon Haas (M16) startete erstmals bei dem Neun-Meilen-Lauf und belegte in der Altersklasse U18 nach 2:30,00 Stunden prompt den ersten Platz mit. In der Altersklasse U16 holte Sofie Jäckisch (W15) mit 2:32,48 Stunden Rang zwei. Lilli Jäckisch (W13), die ebenfalls erstmals auf der langen Strecke unterwegs war, kam nach 2:39,40 Stunden als Dritte ins Ziel. JR

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional