Viernheim

Coronavirus I Stadtverordnetenversammlung mit halbierter Tagesordnung im Bürgerhaus / Wortbeiträge sollen so kurz wie möglich sein

Sitzung mit zwei Meter Abstand

Archivartikel

Viernheim.Alle Ausschüsse in der aktuellen Sitzungsrunde wurden längst abgesagt. Nur zur Stadtverordnetenversammlung am Freitag, 20. März, sind die Fraktionen noch eingeladen. Jedoch nicht in den Ratssaal, sondern ins Bürgerhaus, „denn dort ist mehr Platz und die Anwesenden können weiter auseinander sitzen“, sagt Stadtverordnetenvorsteher Norbert Schübeler. An vielen Stellen schränkt das Coronavirus den

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4270 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker überregional