Viernheim

Tischtennis Zweite Herrenmannschaft mit Unentschieden zum Saisonauftakt / Zweiter Sieg in der Kreisklasse C1

Souveräner Sieg der Damenmannschaft

Archivartikel

Viernheim.Die zweite Damenmannschaft des TSV Amicitia Viernheim Tischtennis eröffnete den Spieltag. Bereits am Morgen reiste diese nach Ketsch, um sich mit der dritten Mannschaft des TTC Ketsch in der Bezirksliga Nord zu messen. Nach den Doppeln sah es nach einem knappen Spiel aus. Mechelke Schwede/Winkenbach mussten ihr Doppel nach einem knappen fünf Satzspiel verloren geben, während sich

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2354 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional