Viernheim

Fußball Damenmannschaft des TSV Amicitia siegt mit 1:0 gegen den Karlsruher FV / Ausgeglichenes Spiel in der ersten Halbzeit

Spätes Tor entscheidet Partie

Archivartikel

Viernheim.In den Schlussminuten wurde es aufregend auf und neben der Bank: Die TSV-Amicitia-Fußballerinnen hatten gerade das 1:0 gegen den Karlsruher FV erzielt, und Tabellenführer KIT Sportclub geriet beim FV Zeutern mit 4:5 ins Wanken. Am Ende setzten sich beide Spitzenteams durch und gehen nach knappen Erfolgen ins direkte Duell um die Herbstmeisterschaft.

Der Karlsruher FV startete an der

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2096 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional