Viernheim

TSV Amicitia Turnkinder verabschieden sich in die Ferien

Spannende Bastelaktion

Archivartikel

Viernheim.Zum Abschlussfest der Turnkinder des TSV Amicitia vor den Sommerferien waren über 40 junge Sportler mit ihren Eltern, Geschwistern und Großeltern an die Lorscher Straße gekommen. Nach der Begrüßung durch Beate Wolff eröffneten die Kinder mit dem Lied „Hallo, hallo, schön, dass ihr da seid“ das Fest.

Aufgrund der hohen Temperaturen hatten die Turner die TSV-Halle einbezogen und dort eine Bewegungslandschaft aufgebaut. Die Kinder konnten in der kühlen Halle ihre Geschicklichkeit auf den Trampolinen, den Balancierbänken oder im Kriechtunnel testen. Und damit es in einer Spielpause nicht langweilig wurde, war im Schatten ein großer Tisch zum Basteln und zum Ausmalen von Sommer-Mandalas vorbereitet. Weil es so heiß war an dem Nachmittag, schalteten die Übungsleiter kurzerhand den Rasensprenger an. Während sich die Kinder mit viel Spaß abkühlten, konnten die Eltern und Großeltern Kaffee und Kuchen genießen. su

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional