Viernheim

Soziales Sparkasse unterstützt örtliches Bündnis mit 1000 Euro

Spende ans Demenznetz

Archivartikel

Viernheim.Demenz ist eine Krankheit, die vor allem das Gedächtnis beeinträchtigt – und die durch den demografischen Wandel und eine älter werdende Bevölkerung immer mehr Leute beschäftigt und betrifft. Diesen Menschen zu helfen hat sich das Demenznetz Viernheim, das im Jahr 2008 gegründet wurde, zur Aufgabe gemacht. Es ist ein Zusammenschluss verschiedener Akteure aus den Bereichen Psychologie, Pflege,

...

Sie sehen 35% der insgesamt 1159 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional