Viernheim

Ferienprogramm Jugendförderung zieht positive Bilanz / Organisatoren sehen großen Bedarf an Betreuung / Vereine wirken mit

Spielen und basteln – sechs Wochen lang

Archivartikel

Viernheim.„Es waren 338 Teilnehmer bei 36 Terminen in sechs Wochen.“ Anne Knapp von der städtischen Jugendförderung hat genau nachgezählt für die Bilanz des diesjährigen Sommerferienprogramms. Das Resümee der Verantwortlichen: „Alles ist super gelaufen.“

Wegen der Corona-Pandemie mussten das Feriendomizil, die Ferienfreizeit und die Ferienspiele der Jugendförderung ausfallen. Nach den gültigen

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2940 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional