Viernheim

TSV Amicitia Turnabteilung bietet Schnupperkurse an

Springen und Boxen

Archivartikel

Viernheim.. Bei der Turnabteilung des TSV Amicitia gibt es nach den Sommerferien zwei Abende mit Schnupperangeboten zum unverbindlichen Ausprobieren. Am Dienstag, 7. August, ist um 18 Uhr „Box-Kondition“ gefragt. Das Programm bietet eine Mischung aus Kraft- und Ausdauertraining. Bei den Übungen mit Schlagpolstern sind Muskeln und Koordination gefordert. Ab 19 Uhr wird beim „Body Jump“ auf dem Mini-Trampolin trainiert. Das gelenkschonende Ganzkörpertraining beansprucht viele Muskeln, regt den Stoffwechsel an und fördert die Fettverbrennung.

Am Donnerstag, 9. August, 18 Uhr, können Interessenten in einem Fitness-Parcours die Geräte kennenlernen, die die Turnabteilung in ihren Kursen zur Verfügung stellt. Zum Abschluss gibt es eine Stretching- und eine Entspannungseinheit. „Brasils meets Step“ heißt es um 19 Uhr. Nach dem Aufwärmen auf dem Stepper und einer kleinen Choreografie folgt eine Einheit mit den „Brasils“. Dabei handelt es sich um Tiefenmuskulatur-Trainingsgeräte. Zudem kommt der Stepper zur Förderung der Kraftausdauer zum Einsatz. Die Schnupperangebote sind kostenlos. Eine Anmeldung ist lediglich für „Body Jump“ unter der E-Mail-Adresse info@tsv-turnen-viernheim.de erforderlich. su

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional