Viernheim

Rettungsdienst Kreis will Versorgung mit neuem Fahrzeug der Johanniter deutlich verbessern / Stetig steigende Einsatzzahlen

Stadt bekommt eigenen Notarzt

viernheim.Wenn ein Notarzt zu einem schwer erkrankten oder verletzten Patienten ausrückt, ist Eile geboten. Im Kampf um Leben und Tod ist jede Sekunde wertvoll. Im Kreis Bergstraße wird derzeit der Rettungsdienst deutlich ausgebaut. Die Stadt Viernheim hat Anfang März ein eigenes Fahrzeug für den schnellen Transport des Arztes zum Einsatzort bekommen. Bisher musste ein Notarzt aus Weinheim anfahren,

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2771 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional