Viernheim

Gastronomie Lea Linster als Geburtstagsgast im Café Rall

Sterneköchin gratuliert

Viernheim.„Ich bin sprachlos“ – mehr brachte Christine Rall, Inhaberin des Café Rall in der Schulstraße, zunächst nicht heraus. Der Grund für die Sprachlosigkeit: ein Besuch der Köchin Lea Linster zu ihrem Geburtstag. Plötzlich stand Linster, bekannt unter anderem aus der ZDF-Sendung „Lanz kocht“, vor dem Tresen, bewunderte die große Auswahl und gratulierte Rall.

Der Besuch der Luxemburgerin war freilich kein Zufall: Café-Mitarbeiterin Beri Oran hatte Linster geschrieben und sie gebeten, ihre Chefin, seit Jahren ein großer Fan der Sterneköchin, zu überraschen. „Es war meine Idee, es ist aber ein Geschenk aller Mitarbeiter“, betonte die junge Frau. Zwei Stunden blieb Linster, plauderte mit dem Geburtstagskind, dem Personal und den Gästen, signierte Bücher und testete Kuchen und Torten.

Während Christine Rall ein großer Wunsch erfüllt wurde, wird Lea Linsters Idee, einen Mitarbeiter der Backstube in ihrem Restaurant einzustellen, wohl unerfüllt bleiben: Wer seine Chefin so überrascht, hat vermutlich keine Wechsel-Ambitionen. fka

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional