Viernheim

Soziales Einrichtung eröffnet Zweigstelle an der Hildegardkirche / Lebensmittel werden in Kisten ausgegeben

Tafel jetzt noch näher an den Kunden

Archivartikel

Viernheim.„Es ist ein Versuch, der auf Anhieb funktioniert hat“, freute sich Gemeindereferent Herbert Kohl. Seit dieser Woche müssen die Bedürftigen aus der Weststadt nicht mehr den weiten Weg zum Sozialzentrum machen, sondern können Lebensmittel auch an der Hildegardkiche abholen. „Wir wollen es den Leuten einfacher machen und gleichzeitig die Lage am Hauptstandort für unsere ehrenamtlichen Helfer

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1886 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional