Viernheim

Handball Rolf Höhne ist neuer Trainer der Zweiten Herrenmannschaft des TSV Amicitia / Junger Kader überzeugt

Team zeigt gute Ansätze

Archivartikel

Viernheim.„Einige Sachen funktionieren schon ganz gut…“ Der neue Trainer Rolf Höhne blickt optimistisch auf die neue Saison mit den Handballherren 2.

Mit Rolf Höhne hat ein neuer Übungsleiter das Kommando übernommen. „Eigentlich wollte ich ja aufhören, als sich meine bisherige Mannschaft in Oberflockenbach aufgelöst hat“, erzählt der Trainer im Rahmen der Mannschaftspräsentation der

...

Sie sehen 13% der insgesamt 2920 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional