Viernheim

Kirche Besinnungswochenende der KjG. St. Michael

„Teilen schenkt Freu(n)de“

Viernheim.„Teilen schenkt Freu(n)de“ – so lautete die Überschrift für das Besinnungswochenende der Katholische junge Gemeinde (KjG) St. Michael auf der Tromm. Das Thema „Teilen“ ist das Leitwort des pastoralen Weges der Diözese Mainz und begleitet die ganze Gemeinde durch die kommende Zeit. Auch die KjG St. Michael hat sich mit 50 Kindern und Jugendlichen mit diesem Thema beschäftigt und die Kinder haben gespürt, dass Teilen das eigene Leben reich beschenkt.

Ausgehend vom Märchen des Sterntaler-Mädchens haben die Kinder überlegt, was sie selbst verschenken können und wie das Verschenken ihr eigenes Leben bereichert. Nachdenkliche und lustige Rollenspiele wurden von den Kindern vorgespielt, die immer einen aktuellen Lebensbezug hatten. Im Sonntagsgottesdienst wurde die Brotvermehrung als Wunder des Teilens besprochen, das alle einlädt, Teilen als bereichernd zu erleben.

Natürlich kamen auch Spiel und Spaß nicht zu kurz. Für die Eltern wurden Ostergeschenke gebastelt. Lagerfeuer und Nachtwanderung waren ebenfalls Höhepunkte der gemeinsamen Zeit. So sind alle glücklich, zufrieden und reich beschenkt am Ende wieder nach Hause gefahren und freuen sich schon aus das nächste Jahr. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional