Viernheim

Agape Pfarrei Johannes XXIII. veranstaltet gemeinsames Mahl

Teilen wie Jesus Christus

Archivartikel

Viernheim.Nach der Messe vom letzten Abendmahl am Gründonnerstag hat die Pfarrei Johannes XXIII. den Auftrag Jesu erfüllt und Agape gehalten. Agape heißt ein Liebesmahl, so wie Jesus mit seinen Jüngern Brot und Wein geteilt hat, so hat die Gemeinde auch miteinander geteilt und war eine gute Stunde zusammen. In vielen Gesprächen kam man sich näher und hatte Gelegenheit zum Austausch. Ein Dankeschön geht an die zahlreichen KJG Aposteln, die alles aufgebaut und vorbereitet hat. Nach der Agape ging es zur Betstunde zurück in die Marienkirche Viernheim. Die Betstunde hat ebenfalls die KJG Aposteln vorbereitet. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel