Viernheim

Wallfahrtsverein Auf den Spuren von Pater Alfred Delp

Thematische Radtour

Archivartikel

Viernheim.Der Walldürn-Wallfahrtsverein organisiert am Sonntag, 4. Oktober, eine thematische Radtour. Anlass ist laut einer Pressemitteilung der 75. Todestag von Pater Alfred Delp, den die Nationalsozialisten 1945 in Berlin-Plötzensee ermordeten. In Mannheim, Lampertheim und Hüttenfeld begeben sich die Teilnehmer der Radtour auf die Spuren Delps.

Beginn ist um 10.30 Uhr am Bildstock des Wallfahrtsvereins hinter der Apostelkirche in der Kettelerstraße. Die geplante Strecke ist etwa 40 Kilometer lang. Die Verantwortlichen rechnen mit einer Rückkehr gegen 17 Uhr. Teilnehmen können laut der Pressemitteilung Mitglieder des Vereins und alle Interessierten. Die Teilnehmerzahl ist wegen der Corona-Pandemie jedoch begrenzt. Anmeldung sind möglich bei Lotte Gutperle-Minich unter Telefon 06204/75 781 oder per E-Mail an minichlotte@t-online.de. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional