Viernheim

MGV 1846 Erlös aus Turnier geht an Yaa Soma

Tischkegeln für Schüler

Viernheim.Der Erlös aus dem Jupp-Kreutzer-Tischkegelturnier des MGV 1846 geht an den Verein Yaa Soma. Siegerin Johanna Blaess, die 16-jährige Tochter von Sänger Andreas Blaess, durfte mitentscheiden, welchem wohltätigen Zweck der Erlös in Höhe von 320 Euro zugutekommen sollte. Beate Stumpf und Gaby Weik vom Vorstand des Vereins Yaa Soma nahmen die Spende im Rahmen der Singstunde entgegen und bedankten sich bei allen, die dazu beigetragen hatten, den Betrag zu „erwirtschaften“, und besonders bei Johanna Blaess für ihre Entscheidung. Yaa Soma unterstützt Schulprojekte in Burkina Faso, auch die MGV-Spende soll vor Ort für Schulmaterial verwendet werden. su

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional