Viernheim

Film „Er tanzte sein Leben“ im Kunstraum Gerdi Gutperle

Tragischer Verlust der Schwester

Archivartikel

Viernheim.Der Künstler Marian Czura zeigt am kommenden Donnerstag, 9. Mai, ab 19 Uhr im Rahmen seiner kürzlich eröffneten Ausstellung seinen Dokumentarfilm „Er tanzte sein Leben“ im Kunstraum Gerdi Gutperle. Czura war bei dem international viel beachteten Film als Kameramann und als Regisseur aktiv. Unterstützt wurde er von Kuno Kruse. Der Film zeigt das dramatische Schicksal des jüdischen Tänzers

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1658 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional