Viernheim

Fußball Frauen sind

Trainer voller Zuversicht

Archivartikel

VIERNHEIM.Nach der Zwangspause sind die Fußballerinnen morgen wieder gefordert. Das Spiel gegen den 1. SV Mörsch, das vor einer Woche mangels Spielerinnen beim Gegner abgesetzt wurde, wurde mit 3:0 Toren für den TSV Amicitia gewertet. Damit sind die Viernheimerinnen in der Verbandsliga weiter ohne Punktverlust. Die Mannschaft von Thomas Schmidt strebt morgen den fünften Sieg im fünften Spiel an - und

...
Sie sehen 32% der insgesamt 1242 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel