Viernheim

Kultur Susanne Neiss zeigt Fotografien im Kunsthaus

Trauma wird sichtbar

Archivartikel

Viernheim.Fotografien unter dem Titel „Redrum“ zeigt Susanne Neiss von 7. Februar bis 7. März im Viernheimer Kunsthaus (Rathausstraße 36). Die Vernissage beginnt am Freitag um 19 Uhr. Die Begrüßung übernimmt der Vorsitzende des Kunstvereins, Fritz Stier. Einführende Worte spricht Thomas Schirmböck von „Zephyr – Raum für Fotografie“ in Mannheim.

Die Künstlerin weiche, trotz der erschreckenden

...

Sie sehen 44% der insgesamt 888 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional