Viernheim

Treff im Bahnhof wird zum Tatort

Archivartikel

Fetziger Jazz und spannende Kriminalgeschichten - unter einem Dach: Das gibt es bei der nächsten Kulturveranstaltung der Reihe "Chaiselongue". Am Freitag, 24. November, heißt es im Treff im Bahnhof (TiB) "Jazz-Wort & Mord". Dabei handelt es sich um ein Zusammenspiel von Konzert und Lesung.

Den musikalischen Part übernehmen Klaus Appel (Saxophon, Bassklarinette) und Boris Friedel

...
Sie sehen 30% der insgesamt 1291 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel