Viernheim

Handball Viernheimer gewinnen 26:17 gegen den HSV Hockenheim / Flexible Abwehr Schlüssel zum Erfolg

TSV Amicitia mit ordentlich „Dampf“ zum Sieg

Archivartikel

Viernheim.Dank einer Leistungssteigerung in der zweiten Hälfte konnten die TSV-Amicitia-Handballer den nächsten Heimsieg einfahren. Durch das 26:17 gegen den HSV Hockenheim hat das Team von Frank Herbert und Mirco Ritter den Anschluss an das Tabellenmittelfeld geschafft.

Nach furiosem Beginn mit siebeneinhalb Minuten ohne Gegentor und einer 3:0-Führung taten sich die Viernheimer im Laufe der

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2158 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional