Viernheim

Fußball-Verbandsliga: Dörflinger rettet Viernheim in der Nachspielzeit immerhin einen Zähler

TSV Amicitia trauert verschenkten Punkten nach

Archivartikel

Viernheim. Nach dem überzeugenden 4:0-Sieg bei Durlach-Aue hatte Fußball-Verbandsligist TSV Amicitia Viernheim gegen die Spvgg. Oberhausen einen Heimerfolg fest eingeplant. Am Ende stand es 1:1 (0:0), und beide Seiten wussten nicht so recht, ob sie lachen oder weinen sollten. Gewonnen hatte keiner und so recht, verloren ist auch noch nichts. Allerdings haben die Gastgeber nach überlegen

...
Sie sehen 21% der insgesamt 1959 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel