Viernheim

Kultur Adventskonzert am 16. Dezember in St. Michael

Turmbläser am Abschluss

Viernheim.Junge musikalische Talente, Laienkünstler und Profis gestalten das Adventskonzert in der Michaelskirche am Sonntag, 16. Dezember, um 17 Uhr. Freuen darf man sich auf den Auftritt von Wilfried Röhrig zusammen mit der Sängerin Caroline Ankenbauer (Alt). Uwe Brinkmann (Dudelsack/Pipe), die „Turmbläser“ Christopher Brinkmann, Ralph Dinu-Biringer, Manuel Thomas, Dr. Philip Weidner, Dr. Karl Weidner und Bernd Klärig, der Jahrgangschor 1935/36. Simon Brinkmann (Piano) sowie Bernhard Hauptfleisch (Orgel) und Hermann Wunderle (Orgel) wirken auch mit.

Auf ihren ersten Auftritt freut sich Emilia Träger mit zwei vorweihnachtlichen Liedern. Zum festen Musikerstamm zählt Hans-Günter Schmidt mit seiner Mundharmonika. Mit von der Partie sind auch Ralph Dinu-Biringer (Trompete) und Christoph Wunderle (Orgel) mit dem bekannten Musikstück „Ankunft der Königin von Saba“ von Georg Friedrich Händel. Eingebunden in das Konzertprogramm ist die Gemeinde mit zwei Chorälen. Die Moderation übernimmt Susanne Wunderle. Zum letzten Mal dabei ist Pfarrer Angelo Stipinovich mit tiefgründigen Gedanken zum Advent. Pfarrer Erhard Schmitt freut sich über seine erstmalige Mitwirkung.

Der Eintritt ist frei. Am Ende des Konzerts verleihen Turmbläser mit weihnachtlichen Melodien ganz oben im Kirchturm dem Konzert einen würdigen Abschluss. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional