Viernheim

Ortstermin: Sozialausschuss besichtigt Bewegungslandschaft in der Jahnhalle / Zustimmung für dezentrale Gebäude der Jugendförderung

Turnparcours hält Politiker auf Trab

Archivartikel

Kathrin Miedniak

Viernheim. Vorsichtig balanciert Bürgermeister Matthias Baaß über eine schaukelnde Bank, eine der Stationen der nagelneuen Bewegungslandschaft für Kindergartenkinder in der Jahnhalle. "Das ist gar nicht so einfach", sagt er und blickt sehnsüchtig in Richtung des Spielparcours.

Doch Turnen stand beim Treffen des Sozial- und Kulturausschusses am Mittwochabend nicht

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3609 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel