Viernheim

Caritas Ortsverband setzt auf telefonische Beratung

Über Sorgen sprechen

Archivartikel

Viernheim.Der Caritasverband hat sein Hilfeangebot angepasst. Wie es in einer Pressemitteilung heißt, seien die Auswirkungen der Corona-Krise für den Verband als Träger des Gemeindepsychiatrischen Zentrums (GPZ) und des Ambulanten Pflegedienstes (AP) in Viernheim „überall zu spüren“.

Vor drei Wochen musste die Tagesstätte für Menschen mit einer psychiatrischen Erkrankung schließen, um die

...

Sie sehen 20% der insgesamt 1986 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker überregional