Viernheim

Kiesstraße Polizei beziffert Schaden auf 70 000 Euro

Verdacht auf Brandstiftung

Archivartikel

Viernheim.Die Polizei geht jetzt von Brandstiftung aus: Bei zwei der drei am Mittwochmorgen in der Kiesstraße ausgebrannten Fahrzeuge (wir berichteten) seien „extreme Hitzequellen“ zum Einsatz gekommen. Dies sagte die Sprecherin des Polizeipräsidiums Südhessen, Christiane Kobus, auf Anfrage. „An dem BMW und an dem Citroën Jumper sind jeweils Dinge abgelegt worden, die schnell brennen. Das andere Auto

...
Sie sehen 34% der insgesamt 1189 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional