Viernheim

Caritas-Sozialstation Regelmäßige Betreuung für demenzkranke und psychisch veränderte Senioren / Unterstützung Angehöriger

Vergissmeinnicht hilft im Alltag

Archivartikel

Viernheim.Bereits seit sechs Jahren bietet die Caritas-Sozialstation in Viernheim eine Betreuung für demenzkranke und psychisch veränderte Senioren an. Im Caritas-Treffpunkt Vergissmeinnicht, der dreimal wöchentlich im Kettelerheim stattfindet, treffen sich zwischen 9 und 13 Uhr Menschen, die an einer Form von Demenz erkrankt sind. Durch qualifizierte Fachkräfte wird ein strukturierter Ablauf des

...
Sie sehen 19% der insgesamt 2180 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional