Viernheim

Stadtentwässerung Verwaltung schlägt Bauausschuss fünf weitere Standorte vor / Neues Konzept für Königsacker erst Thema der folgenden Sitzung

Versickerungsmulden sollen Kanalnetz entlasten

Archivartikel

viernheim.Straßen und Parkplätze sorgen für eine großflächige Versiegelung des Stadtgebiets, ein Großteil der Niederschläge landet somit direkt im städtischen Kanalnetz. Um das Entwässerungssystem zu entlasten, setzt die Stadt daher seit einiger Zeit vor allem auf den Bau von Versickerungsmulden.

Der Magistrat hat sich in seiner jüngsten Sitzung für fünf neue Standorte ausgesprochen - am morgigen

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3516 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel