Viernheim

Sommerbühne VHS feiert 70-jähriges Bestehen

Vielfältiges Angebot

Viernheim.. Ihr 70-jähriges Bestehen feiert die Volkshochschule am Sonntag, 11. August, auf der Sommerbühne. Von 14.30 bis etwa 21 Uhr wird auf dem Rovigo-Platz ein vielfältiges Programm präsentiert.

Die VHS stellt dabei die ganze Palette ihrer Angebote vor – von Gymnastikkursen über EDV-Beratung bis hin zu Kreativ-Aktionen und Sprachunterricht. Umrahmt wird das Ganze durch Auftritte der Musikschule und der Ballettschule Hammer. Nach der Begrüßung durch Bürgermeister Matthias Baaß, um 14.30 Uhr, treten die Gruppen aus der musikalischen Früherziehung auf. Um 15 Uhr gibt es eine besondere Modenschau des AWO-Kleiderladens. Um 16.15 Uhr präsentiert die VHS Zumba, um 16.35 Uhr ist Tai Chi an der Reihe. Eine Demonstration in Selbstverteidigung ist für 17 Uhr geplant und anschließend, ab 17.15 Uhr, gibt es Bauchtanz. Dazwischen werden immer wieder Interviews geführt.

Um 17.30 Uhr stehen Tänzer aus der Ballettschule Hammer auf der Bühne. Musikalisch geht der Nachmittag um 17.45 Uhr weiter mit einer Darbietung des Popchors Music for future der städtischen Jugendförderung. Zum Abschluss gibt es noch einmal viel Live-Musik. Die Musikschulbands Monday Noon Orchestra, Jazz Nuts und Banda Nova spielen ab 19 Uhr zum großen Finale auf der Sommerbühne. su

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional