Viernheim

Sicherheit Polizeipräsident Lammel sieht Wiedereinrichtung einer Station nicht gegeben / Baubeginn für Räume der Ermittlungsgruppe

"Viernheimer leben sicher"

Archivartikel

Viernheim.Südhessens Polizeipräsident Bernhard Lammel hat den Start der Bauarbeiten für die Dezentrale Ermittlungsgruppe im ehemaligen Postgebäude zum Anlass für eine "Klarstellung" genutzt: Der Umzug der Beamten aus dem Rathaus in die neuen Räume bedeutet nicht den ersten Schritt hin zur Wiedereinrichtung einer rund um die Uhr besetzten Polizeistation, sagte Lammel gestern Nachmittag vor

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2608 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel