Viernheim

Fußball-Verbandsliga: TSV Amicitia II mit Heimerfolg über VfR II

Viernheimer mit schnellen Gegenstößen erfolgreich

Archivartikel

Viernheim. Die zweite Mannschaft des TSV Amicitia Viernheim scheint die Wende geschafft zu haben. Gegen den Tabellendritten VfR Mannheim II boten die "Blau-Grünen" eine starke Leistung und gewannen mit 2:1 (1:0). Zum Schluss war auch ein wenig das Glück auf Seiten der Viernheimer, denn ein reguläres Tor der Mannheimer hätte den Ausgleich bedeutet, doch der Schiedsrichter erkannte den Treffer

...
Sie sehen 21% der insgesamt 1961 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel