Viernheim

Fußball-Kreisklasse A II TSV Amicitia und SG mit leeren Händen

Viernheimer Pleiten

Archivartikel

Viernheim.Die Viernheimer Vertreter in der Fußball-Kreisklasse A II hatten nicht viel zu melden. Die SG Viernheim schwächte sich im Spitzenspiel gegen den Tabellenführer SKV Sandhofen durch einen Platzverweis selbst, damit endete die Serie von drei Siegen. Die Reserve des TSV Amicitia wurde zur Schießbude, kassierte beim MFC Phönix eine deftige 1:9-Schlappe und gerät schon jetzt in den

...

Sie sehen 20% der insgesamt 1975 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional