Viernheim

Kartsport Maximilian Schulte startet bei deutscher Meisterschaft

Viernheimer Youngster setzt sich ehrgeizige Ziele

Archivartikel

Viernheim.Die Winterpause war lang, aber jetzt fließt in den Adern von Maximilian Schulte, dem Viernheimer Karttalent, wieder das "Benzin". "Kraft- und Ausdauertraining sind enorm wichtig für mich als Rennfahrer, aber das wahre Herz eines Motorsportlers schlägt einfach fürs Rennfahren", kommentiert der 14-Jährige. "Wir haben viel trainiert, haben dem Winter hier in Deutschland einfach ein Schnippchen

...
Sie sehen 25% der insgesamt 1601 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional