Viernheim

Interessengemeinschaft

Volkslauf beim Familiensporttag

Archivartikel

Viernheim.Am Familiensporttag, Sonntag, 2. September, veranstaltet die Interessengemeinschaft der Langstreckenläufer (IGL) einen Volkslauf zugunsten der Lebenshilfe. Die Streckenlänge während einer Laufzeit von einer Stunde wählt jeder Läufer selbst. Anstelle einer Startgebühr bittet die IGL um eine Spende. Auch den Erlös bei dem Verkauf von Kaffee und Kuchen erhält die Lebenshilfe für die Betreuung behinderter Mitbürger. Die IGL-Vorsitzende Alice Martin bittet dazu um Kuchenspenden, die in der Grillhütte am Familiensporttag abgegeben werden können. Zur Information über den Lauf treffen sich die Teilnehmer noch vor dem Start um 14 Uhr am Infostand der IGL. H. T.

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional