Viernheim

Schulen AMS-Leiterin äußert sich zu Plänen des Bistums

Vom Mainzer Sparkurs „schockiert“

Archivartikel

Viernheim.Die Ankündigung des Bistums Mainz, unter anderem die Trägerschaft von fünf Schulen aufzugeben, hat an der Viernheimer Albertus-Magnus-Schule für viel Unruhe gesorgt. Schulleiterin Ursula Kubera zeigte sich im Gespräch mit dieser Redaktion zwar erleichtert, dass die AMS nicht zu den betroffenen Bildungseinrichtungen zählt. „Richtige Freude kommt aber nicht auf“, fügte sie hinzu. „Wir nehmen

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2686 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional