Viernheim

Messe Viernheimer Betriebe zeigen ihre Produkte beim Maimarkt in Mannheim / Reinigungsmittel für den Haushalt

Von Kleidung bis Olivenöl

Archivartikel

Viernheim/Mannheim.Wenn in Mannheim der traditionelle Maimarkt steigt, dürfen die Viernheimer Nachbarn nicht fehlen. Sei es als Besucher oder als Aussteller: An den Südhessen kommt man auf dem Messegelände nicht vorbei. In den Zelten und bei den Außenbereichen herrscht wieder rege Betriebsamkeit. Der „Südhessen Morgen“ hat bei einigen Betrieben aus der Brundtlandstadt vorbeigeschaut.

In der Fahrradstadt Mannheim, wo einst Karl Freiherr von Drais die Laufmaschine Draisine erfand, sind es jetzt unter anderem Elektrofahrräder, die das Interesse wecken. Das merkt auch Andreas Hofmann vom Radhaus Viernheim an seinem Freiluftstand. Er hat eine große Auswahl an E-Rädern aus seinem Geschäft in der Rathausstraße mitgebracht aufs Messegelände.

Mobilität bis ins hohe Alter

Auf individuellen Geschmack setzt Francesco Cipresso, der mit Olivenölproben für seine Produkte wirbt. Der Diplom-Agraringenieur importiert und vertreibt kaltgepresstes Olivenöl direkt von Herstellern aus Sizilien. Für Kenner hält er in diesem Jahr auch aromatisierte Speiseöle bereit.

Erneut vertreten bei der Verbraucherausstellung ist die Firma Kopp Seniorenmobile. Dort gibt es zahlreiche Fahrzeuge für die ältere Generation, mit denen Mobilität bis ins hohe Alter möglich ist. Bei einer Probefahrt können sich Interessierte mit dem Umgang eines solchen Gefährts vertraut machen.

Funktionelle Bekleidung für den Alltag und den Freizeitbereich stellt Pinea Sportswear auf dem Maimarkt vor. Der Lagerverkauf findet das ganze Jahr über in der Wiesenstraße 69 in Viernheim statt. Die Marke verbindet Nutzen und Komfort mit modernen Farben und Design.

Probieren geht über studieren: Dieser Philosophie folgt die Firma Vorwerk mit ihrem Produkt Thermomix. In Mannheim demonstriert die Viernheimerin Carola Schmitt mit ihren Kolleginnen die Vorzüge des vielseitigen Küchengeräts. Wer es nicht auf den Maimarkt schafft, kann auf Wunsch auch einen Termin mit ihr in der heimischen Küche vereinbaren. In Sachen Sauberkeit und Reinheit ist Claudia Venske mit ihren Ha-Ra Produkten bereits seit vielen Jahren auf dem Maimarkt vertreten. Je nach Oberfläche und Verschmutzungsgrad bietet Ha-Ra verschiedene Kombinationen aus Fasertypen und Reinigungsmitteln. In Mannheim präsentiert Claudia Venske die neuesten Produkte.

Ein Besuch lohnt sich auch bei weiteren Viernheimer Betrieben auf dem Maimarkt wie Design und Raum Fischer, Bausanierung Münch, Arte Stucco von Giuseppe Grossi, Carfotec, Colombo3 Fairer Handel, Paschke Telekom Vertriebspartner sowie Metallbau Pinto. Die Messe ist noch bis Dienstag, 8. Mai, geöffnet.

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional