Viernheim

Konzert Gesangsklasse tritt in der Kulturscheune auf

Von Pop bis Jazz

Viernheim.Ein buntes Programm mit aktuellen Popliedern und alten Jazz-Standards präsentiert die Gesangsklasse von Juliana Blumenschein bei einem Konzert der städtischen Musikschule am Montag, 17. Juni, 19.30 Uhr, in der Kulturscheune. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei. Zu hören sind Stücke von Irving Berlin, John Lennon, Alexa Feser, Henry Mancini oder Stacey Kent sowie viele andere bekannte und weniger bekannte Songs. Die Titelauswahl stelle einen Querschnitt des Unterrichtsrepertoires dar, heißt es in der Ankündigung. Die Leitung des Abends übernimmt Gesangslehrerin Juliana Blumenschein. Alle Musikliebhaber, insbesondere Anhänger des Solo- und Chorgesangs, sind eingeladen. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional