Viernheim

Sport Abteilungsvorstand einstimmig wiedergewählt

VTV-Leichtathleten setzen auf bewährte Führung

Viernheim.Die Sportler der VTV-Leichtathleten waren in der vergangenen Freiluftsaison immer recht flott unterwegs. Schnell sind allerdings auch die ehrenamtlichen Funktionäre der Abteilung. Entsprechend reibungslos ging die diesjährige Mitgliederversammlung trotz Neuwahlen über die Bühne. Bei Kaffee und Kuchen erinnerte Abteilungsleiterin Birgit Jäckisch an die sportlichen und geselligen Aktivitäten des vergangenen Jahres. Kassenwartin Anne Gröning berichtete über die Finanzen, der Kassenbericht fand allgemeine Zustimmung, was zur einstimmigen Entlastung des Vorstands führte.

Bei den Neuwahlen gab es keine Überraschungen, denn die bisherigen Mitglieder stellten sich erneut zur Verfügung. Dabei wurde Birgit Jäckisch als Abteilungsleiterin, Doris Funk-Jäckisch als stellvertretene Abteilungsleiterin, Anne Gröning als Kassenwartin und Heike Grübel als Schriftführerin wiedergewählt.

Abschließend gab es noch einen Ausblick auf die bevorstehende Saison und die Ehrung der erfolgreichen Sportler des vergangenen Jahres. Hierbei wurden Helena Gröning, Sofie und Lilli Jäckisch, Lazar Petkovski, Nils Tegethoff sowie Elisa Diekmann für besondere Leistungen ausgezeichnet. JR

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional