Viernheim

Stadtentwicklung: Nach dem Bau der Seniorenwohnungen am OEG-Bahnhof entsteht jetzt ein modernes Bürogebäude in historischem Ambiente

Wagenhalle verlässt das Abstellgleis

Archivartikel

Bertram Bähr

Viernheim. Der Dornröschenschlaf der kurz vor dem Ersten Weltkrieg gebauten OEG-Wagenhalle geht zu Ende. Nach Jahren des Verfalls, drohendem Abriss und vielen Fantastereien setzt ein Investor jetzt in die Tat um, was er seit 2006 plant: den Umbau des denkmalgeschützten Gebäudes in einen Bürokomplex. Der soll freilich nicht nüchtern daherkommen, sondern in historischem

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2764 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional