Viernheim

Basketball TSV-Amicitia-Damen unterliegen DJK Don Bosco Bamberg 66:83 / Oberfranken beeindrucken in der Waldsporthalle

Weiße Weste bekommt ersten Fleck

Archivartikel

VIERNHEIM.Nach acht siegreichen Spielen in der Saison 2011/2012 in der Zweiten Damen-Basketball-Bundesliga, Gruppe Süd, ist es passiert: Die Basketballerinnen des TSV Amicitia haben gegen den letztjährigen Meister, DJK Don Bosco Bamberg, mit 66:83 verloren. Die Bambergerinnen sind mit neun Siegen aus neun Spielen alleiniger Spitzenreiter der Zweiten Bundesliga. "Die verlieren kein Spiel", waren die

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2557 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker überregional