Viernheim

Familienbildungswerk Kurs in Jin Shin Jyutsu beginnt morgen

Wichtige Energiequelle

Viernheim.Jin Shin Jyutsu ist eine alte japanische Kunst zur Harmonisierung der Lebensenergie im Körper. Bei der Selbsthilfe geht es darum, dass bestimmte Energiepunkte an den Körper und an die Finger gehalten werden, um Energieblockaden zu lösen und in eine tiefe und nachhaltige Entspannung zu kommen.

Das Familienbildungswerk (FBW) bietet einen Jin-Shin-Jyutsu-Kurs an. Die Kursteilnehmer lernen unter anderem, wie sie mit dieser Technik beginnende Kopfschmerzen lindern können, oder dass das Halten bestimmter Punkte (sogenannte Sicherheitsenergieschlösser) das Atmen erleichtern kann, dass sich Verdauungsprobleme lösen oder Rückenschmerzen gelindert werden können. Jin Shin Jyutsu eignet sich für Menschen, die unter Stress und Gesundheitsstörungen leiden genauso wie für alle, die auf einfache Weise aktiv zur Aufrechterhaltung ihres Wohlbefindens beitragen möchten.

Der Kurs findet ab dem 7. November an vier Mittwochabenden um 18 Uhr statt und kostet 35 Euro. Anmeldungen nimmt das FBW telefonisch unter 06204/92 96 20 oder per E-Mail an fbw.viernheim@bistum-mainz.de entgegen. su

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional