Viernheim

Politik Haupt- und Finanzausschuss berät über Haushaltsplan 2021 / 100 000 Euro sollen SG-Sportstätte zugute kommen / Magistrat will Sozialzentrum unterstützen

Winterrasen statt Hartplatz

Viernheim.„Der Haushalt ist – so wie er ist – genehmigungsfähig“, betonte Kämmereiamtsleiterin Stefanie Rohrbacher bei der jüngsten Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses. Zwar macht sich die Corona-Krise auch in den Finanzen der Stadt Viernheim schmerzlich bemerkbar (wir berichteten). Die Landesregierung hat den Kommunen jedoch entsprechende Zugeständnisse gemacht. Auf welch unterschiedliche Bereiche

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3919 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker überregional