Viernheim

Rathaus: Fraktionen begründen ihre gemeinsame Entscheidung gegen Neubau und für Sanierung

Wünsche der Bürger beachten

Archivartikel

Bertram Bähr

Viernheim. Mit knapper Mehrheit gaben die "Bürgergutachter" vor ein paar Monaten einem Abriss und Neubau des Rathauses den Vorzug vor der "kleinen" Lösung, einer grundlegenden Sanierung. Dem wollen die Fraktionen von CDU, SPD und Grünen in der Parlamentssitzung am 20. November ein einstimmiges Votum für eben diese "kleine" Lösung entgegensetzen (wir berichteten ausführlich

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2761 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel