Viernheim

Kunsthaus Neue virtuelle „Peepshow“ zeigt Bilder von 1920 bis 1970 / Bauliche Veränderungen und gesellschaftlichen Austausch dokumentiert

Zeitgeist wandelt auf der Rathausstraße

Archivartikel

Viernheim.„Eine Stadt lebt von ihren Menschen“, sagt Claus Bunte vom Kunsthaus Viernheim. Seit jeher sei die Rathausstraße zentraler Dreh- und Angelpunkt in der Innenstadt gewesen: „Nicht nur zum Einkaufen, sondern auch zum Austausch, für Feste und Prozessionen, die die Menschen zusammenbringen“, erzählt der gebürtige Viernheimer. Mit den ersten kleinen Lockerungen der Corona-Maßnahmen komme das Leben

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2226 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional