Viernheim

Handball TSV Amicitia-Herren 2 unterliegen 17:30 beim TSV Buchen

Zu harmlos vor dem Tor

Archivartikel

Viernheim.Die Herren 2 kommen in der Landesliga nicht in Tritt. Beim TSV Buchen mussten sich die Handballer deutlich mit 17:30 geschlagen geben. Da machte sich das Fehlen von Topscorer Christian Peiter bemerkbar, der verletzungsbedingt nicht mitspielen konnte.

Seine Mannschaftskameraden begannen mit vielen technischen Fehlern. Das ermöglichte Buchen schon in der Anfangsphase etliche

...
Sie sehen 29% der insgesamt 1349 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional