Viernheim

Coronavirus Acht weitere Viernheimer infiziert

Zurzeit 125 aktive Fälle

Archivartikel

Viernheim.Acht weitere Personen aus Viernheim haben sich mit dem Coronavirus infiziert. Das teilte die Pressestelle des Kreises Bergstraße am Freitagabend mit. Laut Statistik haben sich seit Beginn der Pandemie 850 Menschen aus der Stadt mit SARS-Cov-2 angesteckt, zwölf Personen sind bisher in Zusammenhang mit dem Virus verstorben. Die Zahl der aktiven Corona-Fälle in Viernheim liegt zurzeit bei 125. Im gesamten Kreisgebiet gibt es 1060 aktive Fälle, neu gemeldet wurden 78 Infektionen. Es gab vier Todesfälle. Laut der Mitteilung werden aktuell 80 Patienten aus dem Kreis mit einer bestätigten Infektion stationär behandelt. Innerhalb der vergangenen sieben Tage haben sich nach Angaben des Landratsamts 357 Personen infiziert. Das entspricht einer Inzidenz von 131,7 Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker überregional