Viernheim

Feuerwehr

Zwei Fahrzeuge geraten in Brand

Archivartikel

Viernheim.Jeweils mehrere Tausend Euro Sachschaden sind laut Polizei bei zwei Fahrzeugbränden im Stadtgebiet entstanden. Ein Audi stand gestern, gegen 5 Uhr, in der Illertstraße in Flammen. Eine Anwohnerin alarmierte die Feuerwehr, die das Auto einer Bitburger Firma in kurzer Zeit löschte. Durch die Hitze wurde auch ein vor dem Audi geparkter Pkw im Heckbereich beschädigt. Als Brandursache vermuten die

...

Sie sehen 42% der insgesamt 961 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional