Viernheim

Kooperation Handballer des TSV Amicitia und Ringer des SRC laden ein zu einer Doppelveranstaltung am 19. September

Zwei Vereine ziehen an einem Strang

Archivartikel

Viernheim.Saisonauftakt für ambitionierte Handballer und ein Ringkampf der Lokalmatadoren gegen erfahrene Zweitligakämpfer, danach der Abschluss in der TSV-Halle: "Handball meets Ringen" heißt die Veranstaltung am 19. September, die der TSV Amicitia und der Stemm- und Ringclub (SRC) in der Rudolf-Harbig-Halle ausrichten.

2011 gab es die Veranstaltung das erste Mal, bei beiden befreundeten Vereinen

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2862 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel