Worms

Soziales Brand in Unterkunft für Obdachlose

Herberge unbewohnbar

Archivartikel

Worms.Die Obdachlosenunterkunft in der Wormser Hafenstraße ist nach einem Brand am Sonntag nicht mehr benutzbar. Dies meldete die Stadtverwaltung am Montag. Im Mai hatte das Gebäude nach Hinweis eines Betreuers zu fehlendem Brandschutz und Baumängeln binnen weniger Tage geräumt werden müssen. Rund 40 Bewohner kamen in Containern für Flüchtlinge und anderen Wohnungen unter. Unklar ist, wie es mit dem Gebäude in Privatbesitz weitergeht. Auch zur Brandursache gibt es laut Stadt keine Angaben. Die dort lebenden zwei Bewohner blieben unverletzt. bjz

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional